VISTEC Internet Service GmbH - Hagenauer Str. 42 - 65203 Wiesbaden - Tel. 0611 - 22038 - Fax 0611 - 22701 - vistec@vistec.net
VISTEC-ADSL

Der VISTEC Backbone ist mit dem Netz der Deutschen Telekom verbunden. Damit ist ein Breitbandzugang zu VISTEC überall dort realisierbar, wo auch T-DSL verfügbar ist.

VISTEC liefert dazu eine feste IP-Adresse oder ein Netz von festen IP-Adressen.

VISTEC ADSL wird in den Varianten "gebündelt" und "entbündelt" bereitgestellt. Die entbündelte Variante setzt keinen Festnetzanschluss voraus. Die Installation erfolgt über eine eigene TAE-Dose.

VISTEC überwacht die Erreichbarkeit der Anbindung permanent und setzt sich schnellstmöglich nach Auftreten einer Störung mit dem Administrator des Kunden in Verbindung.

VISTEC terminiert die obligatorische Zwangstrennung von T-DSL auf 03:00 Uhr, damit der Tagesbetrieb des Kunden nicht gestört wird.

Auf Wunsch richtet VISTEC ohne zusätzliche Kosten einen ISDN-Einwahlaccount als Fall-Back Lösung für einen eventuell vorkommenden Ausfall der T-DSL Anbindung ein. Die Einwahlkosten gehen zu Lasten des Kunden.

VISTEC ist direkter Ansprechpartner beim technischen Support. Die Überwachnug der Routerfunktionen erfolgt 7x24 Stunden.

VISTEC ADSL gibt es in den folgenden Varianten:

  • ADSL mit fester IP-Adresse
  • ADSL mit fester IP-Adresse, Router, ISDN Fallback
  • ADSL mit einem Netz von festen IP-Adressen, Router, ISDN Fallback, integriertes ADSL Modem
  • VDSL mit fester IP-Adresse, Downloadrate bis 50 Mbit/s, Uploadrate bis 10 Mbit/s

Opens internal link in current windowzum Kontaktformular

 

 

 
VISTEC Internet Service GmbH - Hagenauer Str. 42 - 65203 Wiesbaden - Tel. 0611 - 22039 - Fax 0611 - 22701 - vistec@vistec.net